ic_astra_familyAstra – Sichert, verschiebt und speichert persistente Kubernetes-Daten

Mobilität, Sicherung und Speicherung für Applikationsdaten in Cloud-nativen Applikationen

Die Astra Produktfamilie ist für Kubernetes-Workloads in Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen konzipiert, um das Speichern, Sichern und Verlagern von Daten zu erleichtern.

Einstieg in Astra Control 

astra-hero
Astra-Control-end-to-end-application-lifecycle-mgmt-1

Astra

Mit Astra können sich Teams voll auf das Bereitstellen von Cloud-nativen Applikationen konzentrieren, da auf die Dateninfrastruktur Verlass ist. Astra bietet ein konsistentes Arbeitsumfeld für Datensicherung, Applikationsmobilität und Storage in Hybrid-Cloud-Umgebungen.

Applikations-Downtime und Datenverlust werden mit Astra zur Ausnahme, Zeitersparnis bei Abläufen hingegen die Regel. Durch individuelle Skalierbarkeit können Sie Astra genau auf Ihre Anforderungen abstimmen.

Zur Astra Produktfamilie gehören folgende Komponenten:


Astra Control: Sicherung und Mobilität von applikationsorientierten Daten für Kubernetes, verfügbar wahlweise als vollständig gemanagter Service oder als selbst gemanagte Software

Astra Trident:
 Datenanbindung zu persistenten Datastores für Kubernetes-Applikationen

Storage-Plattformen:
Cloud Volumes Service (CVS) für Google Cloud Platform, Google Persistent Disk, Azure NetApp Files (ANF), Azure Disk Storage, ONTAP und Astra Data Store

Cloud Insights:
Analyse der Kubernetes-Topologie zum Verbessern der Storage-Auslastung sowie zum Optimieren von Performance und Ressourcen

Video ansehen
Lesen, was es Neues gibt

Die Astra Produktfamilie
products-astra
  • Astra_Control_logo

    Astra Control

    Astra Control bietet bei zustandsbehafteten Kubernetes-Workloads eine umfassende Auswahl an Storage- und applikationsspezifischen Datensicherungs- und Datenmobilitätsdiensten auf Basis der bewährten Datensicherungstechnologie von NetApp.

    Weitere Informationen

  • ic_astra_trident

    Astra Trident

    Astra Trident bietet Orchestrierung und Datenkonnektivität für Kubernetes-Applikationen. Es handelt sich um einen Kubernetes-CSI-Treiber (Container Storage Interface), der als kostenloses Open-Source-Angebot von NetApp implementiert wird.

    Weitere Informationen

  • logo-cvo-1

    Cloud Volumes Platform und ONTAP

    Persistenter Storage für datenreiche Kubernetes-Workloads mit CVS für Google Cloud Platform, Google Persistent Disk, ANF, Azure Disk Storage und ONTAP.

    Weitere Informationen

Anwendungsfälle

  • Datensicherung mit Snapshots
    Mit Astra können Sie applikationsspezifische Snapshots zur lokalen Datensicherung erstellen. Wenn Sie Ihre Daten versehentlich löschen oder beschädigen, können Sie Ihre Applikationen und die zugehörigen Daten auf einen zuvor aufgezeichneten Snapshot innerhalb desselben Kubernetes-Clusters zurücksetzen.
  • Disaster Recovery mit Remote-Backups
    Mit Astra können Sie ein vollständiges applikationsorientiertes Backup einer Applikation und deren Zustand erstellen, das zur Wiederherstellung der Applikation mitsamt den Daten auf einem anderen Kubernetes-Cluster in derselben oder einer anderen Region verwendet werden kann, um Ihre Anforderungen an Disaster Recovery abzudecken.
  • Applikationsportabilität für Cloud-Bursting und Migration mit sofort aktiven Klonen
    Mit Astra können Sie eine gesamte Applikation mitsamt ihren Daten von einem Kubernetes-Cluster zu einem anderen verschieben, unabhängig davon, wo sich die Cluster befinden.
  • Eignung für geschäftskritische Kubernetes-Applikationen
    Mit Astra haben Sie die Möglichkeit, Ihre gewohnten umfassenden Enterprise-Datenmanagement-Services und -Tools bei jedem Container-Workload einzusetzen.
  • Eignung für Application-as-a-Service-Plattformen für DevOps
    Mit Astra erstellen Sie bei Bedarf elastische softwaredefinierte Self-Service-Plattformen für automatisierte, reproduzierbare Services, um den Entwicklern ihre Arbeit zu erleichtern.