Cloud_Compliance_logo-1Cloud Insights

Überwachen, optimieren und sichern

Steuern Sie die Performance und Auslastung Ihrer Cloud-Workloads.

Kostenlos testenDemo ansehen

cloud-insights-banner
CloudInsights-1

Info zu Cloud Insights

NetApp Cloud Insights verschafft Ihnen einen vollständigen Überblick über Ihre Infrastruktur und Applikationen. Mit Cloud Insights können Sie alle Ressourcen und Anwendungen im gesamten Technologie-Stack überwachen, Fehler beheben und optimieren, unabhängig davon, ob sie sich On-Premises oder in der Cloud befinden.

Mit Cloud Insights können Sie:
  • ic-time-3Probleme schneller isolieren und beheben und ein Held sein
  • ic-manage-3Ressourcen effizienter managen, um mit weniger mehr zu erreichen
  • ic-cloud-CISLOs und SLAs während und nach dem Wechsel zur Cloud erfüllen
  • ic-intelligence-1Ransomware erkennen, bevor sie sich auf Ihr Unternehmen auswirkt
Jetzt ansehen
image_secure_your_data

Datensicherung

Schützen Sie Ihre wertvollsten Unternehmensressourcen – die Daten – vor Ransomware durch frühzeitige Erkennung und automatische Reaktionen auf Bedrohungen.

Sie erhalten Warnungen zu potenziellem Missbrauch oder Diebstahl von sensiblem geistigen Eigentum durch böswillige Angreifer innerhalb und außerhalb des Unternehmens.

Sorgen Sie in Ihrem Unternehmen für Compliance, indem Sie Zugriff und Nutzungsmuster auf Ihre geschäftskritischen Unternehmensdaten lokal oder in der Cloud überwachen.

Weitere Informationen

Transparenz für die Hybrid Cloud

Von der Public Cloud bis hin zum Datacenter: Vollständig transparente Infrastruktur und Applikationen von Hunderten von Kollektoren an einem Ort.

Sie müssen sich nicht jedes Mal, wenn eine neue Plattform in Ihrem Unternehmen eingeführt wird, auf die Suche nach neuen Monitoring-Tools machen. Durch die umfassende Unterstützung für Geräte vor Ort und externe Geräte und einer API für die Aufnahme von freien Datensammlern wie Telegraf und benutzerdefinierten Kennzahlen hält Ihnen Cloud Insights den Rücken frei, egal wohin Ihre Strategie Sie führt.

image_kubernetes

Integrierte Überwachung von Kubernetes

Nahtlose Navigation von Kubernetes-Pods zu den von ihnen genutzten Infrastrukturressourcen.

Erweiterte Fehlerbehebung durch Korrelation von Infrastruktur- und Applikations-Performance.

Chargeback von Storage- und CPU-Auslastung zum Namespace für die Möglichkeit einer effektiveren Nutzung von Kubernetes-as-a-Service.

Weitere Informationen
Usage optimization

Optimierung der Ressourcenauslastung

Mit einem effektiven Ressourcenmanagement können Ingenieure und Administratoren Verschwendung proaktiv reduzieren und die Auslastung im Rahmen ihrer täglichen Workflows maximieren, um Performance-Engpässe zu vermeiden und mit weniger Aufwand mehr zu erreichen.

Leiter von Geschäftseinheiten und Budgetverantwortliche können ihre Entscheidungsfähigkeit mit dem integrierten Business Intelligence Reporting Studio verbessern, indem sie das Beste aus der Fülle der von Cloud Insights gesammelten Kennzahlen machen.

Starke Visualisierung

Wie kann ich verschwendeten Speicherplatz auf AWS oder Azure zurückgewinnen? Wo habe ich ONTAP-Latenzprobleme? Wie kann ich meine VMware-Cluster richtig dimensionieren?

Eine eingebaute Galerie erstellt im Handumdrehen Dashboards, die diese und viele andere Fragen beantworten.

Mit vielen Visualisierungsarten und einer intuitiven Schnittstelle zur Dashboard-Erstellung, über die Sie Filter und Suchfunktionen anwenden können, um Störungen zu minimieren, können Sie ganz einfach Dashboards anpassen oder eigene Dashboards erstellen.

Machen Sie sich hier selbst ein Bild
Alerts-650

Umfassende Warnmeldungen

Weniger unnötige Meldungen, mehr Relevanz Gezielte und bedingte Warnmeldungen lassen sich präzise anpassen.

E-Mail? Slack? PagerDuty? ServiceNow? Entdecken Sie Sicherheitsverletzungen auf eine Art und Weise, die am besten zu Ihren Arbeitsabläufen passt, dank der offenen Integration mit Messaging- und Ticket-Systemen von Drittanbietern.

image_machine learning

Machine Learning

Ihre Infrastruktur und Ihre Applikationen sind zu komplex, als dass die Administratoren alle möglichen Auswirkungen einer Komponente auf eine andere verstehen könnten.

Aus diesem Grund erstellt Cloud Insights automatisch Topologien, mit denen sich Kennzahlen korrelieren lassen. Sie erkennen auf einen Blick, wo Ressourcen „gefräßig“ oder beeinträchtigt sind und wo Ressourcenkonflikte bestehen.

IQ integration​

Active IQ integration

Active IQ’s predictive analytics directly visible from Cloud Insights. Directly identify Active IQ risks and take advantage of prescriptive guidance.

Editionen und Preise

Was wird dafür benötigt? Bei Cloud Insights gibt es zwei Ansätze, wie Daten in Ihrer Umgebung gesammelt werden können.
Es kommt auf die Quelle der Daten an – ob es sich um eine Infrastruktur oder einen Service handelt. Zu Infrastruktur-Assets gehören Hardware-Ressourcen in Ihrem eigenen Datacenter und bei Cloud-Providern. acquisition unit
Um Daten von diesen Assets zu sammeln, benötigen Sie eine Acquisition Unit. Hierbei handelt es sich um eine einfache VM, die sich unter Ihrer Kontrolle befindet und über die Ihre Daten sicher zu Cloud Insights übertragen werden. Service-Assets sind hingegen Applikationen und Server in Ihrer Umgebung. Von diesen Assets lassen sich Kennzahlen direkt und ohne eine zusätzliche Acquisition Unit beziehen. Was ist eine Managed Unit (MU)? Der Preis basiert auf der Anzahl der Managed Units (MUs), die überwacht werden sollen. Eine MU definiert sich wie folgt: Compute: 1 Managed Unit = 2 Hosts (virtuell oder physisch) Storage: 1 Managed Unit = 4 TiB unformatierte externe Kapazität auf physischem oder virtuellem Storage (gilt nicht für lokalen Compute-Storage) Beispiel: Für 100 Hosts und 100 TiB Storage benötigen Sie (100/2) + (100/4) = 75 MUs.

Was brauche ich, um loszulegen?

Die wichtigsten Funktionen
BASIC
Kostenlos
Kostenlos – ohne zusätzliche Kosten
für NetApp-Kunden
STANDARD
6 USD
pro MU pro Monat
für 1-Jahres-Abonnement
mit jährlicher Abrechnung
PREMIUM
9 USD
pro MU pro Monat
für 1-Jahres-Abonnement
mit jährlicher Abrechnung
Datenaufbewahrung 7 Tage 3 Monate 13 Monate*
Computing- und Storage-Kennzahlen Nur NetApp Anbieterübergreifend Anbieterübergreifend
Aktive IQ-Integration
Angepasste Echtzeit-Dashboards
REST-API für Integrationen+
Cloud- und Applikationskennzahlen
Umfassende Topologie
Proaktive Meldungen
Kubernetes-Topologie
Benutzerdefinierte Kennzahlen
Data Warehouse und benutzerdefiniertes Reporting*
Cloud Secure Audits des Benutzerdatenzugriffs
Cloud Secure Ransomware-Erkennung

* Verfügbar für Umgebungen ab 500 verwalteten Einheiten
+ Der API-Zugriff variiert je nach Edition

Der Preis basiert auf der Anzahl der Managed Units (MUs), die überwacht werden sollen..
Eine MU definiert sich wie folgt:
Compute: 1 Managed Unit = 2 Hosts (virtuell oder physisch)
Storage: 1 Managed Unit = 4 TiB unformatierte externe Kapazität auf physischem oder virtuellem Storage
(gilt nicht für lokalen Compute-Storage)
Beispiel: Für 100 Hosts und 100 TiB Storage benötigen Sie (100/2) + (100/4) = 75 MUs.

Was ist eine verwaltete Einheit (Managed Unit; MU)?

FAQ

  • Allgemeine Fragen
  • Technische Fragen
  • Was ist Cloud Insights?
    • NetApp Cloud Insights ist ein Tool zur Überwachung und Fehlerbehebung, das speziell für die heutigen Hybrid-Cloud-Infrastrukturen und Implementierungstechnologien entwickelt wurde.
  • Welche Vorteile bietet Cloud Insights?
    • Umfassende Transparenz – Cloud Insights bietet konsistente Überwachungs- und Fehlerbehebungs-Workflows für Systeme verschiedener Anbieter und Public Clouds, um die Produktivität Ihres Teams zu maximieren.
    • Schnellere Fehlerbehebung – Automatische Zuordnung von Topologie, Abhängigkeiten und Korrelationen sowohl in klassischen virtualisierten Infrastrukturen als auch in Container-basierten Plattformen, um die Zeit für die Fehlersuche erheblich zu verkürzen.
    • Ransomware-Erkennung – Bietet intelligente Ransomware-Erkennung und -Schutz ohne Schwellenwerte oder Fingerabdrücke, die konfiguriert und verwaltet werden müssen.
  • Für wen ist Cloud Insights gedacht?
    • Infrastrukturadministratoren können mit einer automatischen Korrelations-Engine ganz einfach Fehler beheben und plattformübergreifende Ressourcenkonflikte erkennen.
    • IT-Operations-Manager können Ressourcen in großem Umfang verwalten und erhalten einen Überblick über die Auslastung bei verschiedenen Anbietern und Providern.
    • DevOps-Fachleute können Kennzahlen und die Topologie des gesamten Systems einsehen, um sicherzustellen, dass ihre Applikationen mit optimaler Leistung laufen.
  • Überwacht Cloud Insights sowohl die Cloud als auch meine Ressourcen vor Ort?
    • Ja, Cloud Insights überwacht Ressourcen in AWS, Google Cloud und Azure sowie Server, Speicher und Applikationen verschiedener Anbieter vor Ort.
  • Wie wird Cloud Insights lizenziert?
    • Das Lizenzierungsmodell von Cloud Insights basiert auf dem Footprint der überwachten Ressourcen, wobei Host-/Nodeinstanzen und GB an Speicherplatz zu einem einfachen und vorhersehbaren Preis zusammengefasst werden.
  • Was sind die Hardware- und Softwareanforderungen für den Einsatz von Cloud Insights?
    • SaaS macht den Einstieg ganz einfach. Eine kompakte virtuelle Maschine kann selbst in großen Umgebungen Kennzahlen sammeln und sicher an Cloud Insights weiterleiten.
  • Welche Plattformen werden von Cloud Insights unterstützt?
    • Cloud Insights bietet Out-of-the-Box-Unterstützung für mehr als 100Kollektoren für eine Vielzahl von Speicher-, Server- und Applikationsressourcen verschiedener Anbieter sowie weitere Unterstützung für die Integration freier Agents wie Telegraf für alle Ihre Überwachungsanforderungen.
  • Lässt sich Cloud Insights mit meinen anderen Tools integrieren?
    • Cloud Insights bietet eine offene und vollständig dokumentierte REST-API für die Integration mit einer Vielzahl von Drittanbietersystemen wie ServiceNow oder einer Vielzahl von Automatisierungstools, die Aufnahme von benutzerdefinierten Kennzahlen und die Unterstützung von Webhooks für die Benachrichtigung und das Messaging über Drittanbieter-Tools wie Slack, Discord, Teams und mehr.
  • Welche Umgebungsgröße unterstützt Cloud Insights?
    • Cloud Insights bietet enorme Flexibilität in Bezug auf die Skalierung und eignet sich für die Überwachung von Umgebungen mit nur wenigen VMs bis hin zu globalen Unternehmensumgebungen mit Hunderttausenden von Servern und Hunderten von PB.
  • Sind meine Daten mit Cloud Insights sicher?
    • Die Sicherheit von Produkt- und Kundendaten hat bei NetApp einen besonderen Stellenwert. Cloud Insights befolgt während des gesamten Releasezyklus bewährte Sicherheitsverfahren, um sicherzustellen, dass Kundeninformationen und -daten bestmöglich geschützt sind. Weitere Informationen finden Sie in der Cloud Insights-Dokumentation und im NetApp Trust Center.

NetApp behandelt Ihre Überwachungsdaten mit größter Sorgfalt

Cloud Insights befolgt während des gesamten Releasezyklus bewährte Sicherheitsverfahren, um sicherzustellen, dass Kundeninformationen und -daten geschützt sind.

  • Sicherheit

    Die Sicherheit von Produkt- und Kundendaten hat bei NetApp einen besonderen Stellenwert. Cloud Insights befolgt während des gesamten Releasezyklus bewährte Sicherheitsverfahren, um sicherzustellen, dass Kundeninformationen und -daten bestmöglich geschützt sind. Für weitere Einzelheiten darüber, wie wir die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten, klicken Sie hier.

  • Datenschutzrichtlinie

    NetApp als führender Anbieter von Datenmanagementlösungen legt höchsten Wert auf den Schutz der Kundendaten. Alle Einzelheiten zu den Datenschutzrichtlinien und -praktiken von NetApp bei der Erhebung, Verwendung, Verarbeitung, Speicherung, Übermittlung und Offenlegung von Daten, die wir erheben können, finden Sie hier.

  • Compliance

    Cloud Insights führt unabhängige Audits und Validierungen seiner Sicherheit, Prozesse und Dienstleistungen durch externe lizenzierte CPA-Unternehmen durch, einschließlich des Abschlusses eines SOC-2-Typ II-Audits.