Optimiertes File Sharing in der Cloud

File-Storage ist ideal für zahlreiche Enterprise-Applikationen und wird auch häufig für eine Vielzahl von nicht dedizierten File-Sharing-Workloads eingesetzt, zum Beispiel Home Directorys, E-Discovery und Storage für virtuelle Linux- und Windows-Maschinen. Cloud-Storage kann die Skalierung, Verfügbarkeit und Funktionalität bieten, die für allgemeine File-Sharing-Anforderungen erforderlich sind. Der richtige Cloud-Storage umfasst die Business Intelligence und Automatisierung, die benötigt werden, um mit höherer betrieblicher Effizienz Innovationen zu beschleunigen.

oracle-db-performance-black

Performance

Für alle Applikationen, darunter auch das File Sharing, gibt es bestimmte Performance-Anforderungen, die u. a. die Latenz, IOPS und den Durchsatz betreffen.

oracle-db-availability

Verfügbarkeit

Redundanz- und Hochverfügbarkeitskonfigurationen schützen vor Geräteausfällen, um die Verfügbarkeit Ihrer Applikationen zu gewährleisten.

oracle-db-durability

Langlebigkeit

Serviceausfälle sollten auch in der Cloud nicht zu Datenverlusten führen. Sie benötigen Storage, der Sie vor Datenverlust aufgrund von ungeplanten Serviceausfällen schützt.

oracle-db-protection-black

Schutz

Datenbeschädigung, externe Bedrohungen oder versehentlicher Datenverlust sind gute Gründe, warum Sie geeigneten Schutz für Ihre Daten benötigen.

oracle-db-cost-black

Agilität

Rasche Iterationen und parallele Testverfahren haben in Workflows der Applikationsentwicklung den Vorteil, dass sie Innovationen und niedrigere Kosten ermöglichen.

oracle-db-optimization

Optimierung

Erzielen Sie maximale Effizienz, indem Sie Routineaufgaben automatisieren, um das Risiko von Fehlern bei manueller Überwachung zu minimieren und die Produktivität des IT-Teams zu steigern.

NetApp Cloud Volumes definiert File Sharing neu

Wenn es um Storage für File Sharing in der Cloud geht, ist NetApp Cloud Volumes die richtige Wahl. Cloud Volumes basiert auf NetApp ONTAP, der führenden Storage-Software, und bietet beispiellose Performance, Verfügbarkeit und Schutz für Linux- und Windows-Clients. Mit Cloud Volumes können Sie Kapazität mühelos skalieren, die Ressourcenauslastung verbessern und die Benutzerproduktivität erheblich steigern. Sie können Cloud Volumes als vollständig gemanagten Storage-Service oder als von Benutzern gemanagte Storage-Ebene in der Cloud-Infrastruktur Ihrer Wahl implementieren.

arrows-reverse-black

Nutzen Sie NFS (v3, v4.1) oder SMB/CIFS für den Dateizugriff und reduzieren Sie den Management-Overhead mit intuitiven Management- und RESTful-APIs.

clock-black

Verhindern Sie ungewollten Zugriff durch Inline-Verschlüsselung und Verschlüsselung von Daten im Ruhezustand. Halten Sie strikte Aufbewahrungsvorschriften durch WORM-Dateisperrung ein.

newsletter-black

Durch die schnelle Erstellung von platzsparenden Kopien von Produktionsdaten oder anderen Daten beschleunigen Sie Applikationsentwicklung und QA-Tests.

ic_cost-2

Mit effizienter Datenreduzierung und Cold Data Tiering senken Sie Kosten und sparen bis zu 70 % Cloud-Storage ein.

security-black

Garantierte SLAs hinsichtlich Verfügbarkeit und Langlebigkeit sowie Auswahl zwischen drei Performance-Tiers sorgen für verbesserte Uptime und Performance.

gear-black

In-Place-Snapshot-Kopien und sofortige Recovery sorgen für den Schutz Ihrer Daten. Für Backups und Disaster Recovery erfolgt die Replikation an einem Remote-Standort.

Legen Sie los in der Cloud Ihrer Wahl